Stundenplan

Übe deinen Fokus nach Innen zu richten und harmonisiere die Bewegung mit dem Atem, strecke und dehne deinen Körper und kräftige deine Muskeln. Wenn du oft übst wird dein Körper schnell geschmeidig und kräftig, du arbeitest an deiner Postur, du regst alle Organe an und fühlst dich frisch, ausgeglichen und entspannt.

Grundwissen, Yoga für Anfänger Tips + Tricks in Heerbrugg
Montag 10.30 h   15.8. - 19.9.2022  

Yin Yoga, passives Stretching in Heerbrugg
Montag 12.15 h    15.8. - 19.9.2022

Einzelklasse 25.00 CHF,     -     6 Klassen 140.00 CHF

Körperbewusstsein Yoga (private Lektion)

 In dieser Lektion stellen wir eine Beziehung zu unserem Körper her. Durch Atemübungen, Bewegung und Bewegen werden wir uns Verspannungen und Körperverhalten bewusst, fokussieren wir mehr Aufmerksamkeit auf Bewegung und verbessern unser propriozeptives Bewusstsein. Sehr oft sieht der Körper vielleicht still aus, aber in Wirklichkeit ist der ganze Körper engagiert und aktiv. Mehr Infos hier

Wie bereite ich mich vor

Wir praktizieren barfuss in komfortablen Kleidern die uns ermöglichen sämtliche Positionen einzunehmen
(auch kopfüber Positionen wie den Hund). Bitte bringe ein Handtuch mit oder deine eigene Yogamatte (aus Hygienegründen). Für Yin Yoga bringe wärmere Kleider mit.
Wir empfehlen nichts schweres zu essen bevor der Yoga Praxis denn wir praktizieren Drehungen und
Inversionen. Leichte Snacks wie Früchte, getrocknete Früchte und Nüsse, Smoothies oder Yoghurt sind
in kleinen Mengen gut.

Die Klasse dauert 60 Minuten

Was ich wissen sollte

Bei körperlichen Beschwerden die deine Yoga Praxis beeinträchtigen könnten empfehlen wir den Hausarzt aufzusuchen. Kontaktiere uns vor der Yogastunde. Nach der Yogaklasse ist immer Zeit für Fragen und während der Yogastunde besteht  die Möglichkeit alternative Positionen und Varianten zu praktizieren um Verletzungen zu vermeiden. Eine Gruppenstunde ist vielleicht nicht geeignet für schwierigere Gesundheits Zustände.
Wenn du hohen Blutdruck hast, Herzbeschwerden oder Schwindel dann konsultiere unbedingt vorher deinen Hausarzt.

 

Private Klassen, Meditation und Atemklassen können auf Anfrage individuell durchgeführt werden. Jeder Mensch ist einzigartig und braucht manchmal spezielle Impulse um inspiriert zu werden und weiter zu kommen.


Tribal Ashtanga Yoga Kurs in Widnau
Donnerstag 19.00 h     18.8. - 22.9.2022    FB Event

Einzelklasse 25.00 CHF,     -     6 Klassen 140.00 CHF


Was ist Tribal Yoga?

Tribal Yoga verkörpert die Philosophie von individuellen Techniken um einen gesunden und glücklichen Lebensstil zu erreichen und aufrecht zu erhalten. Ich habe mich inspirieren lassen von Pattabhi Jois Ashtanga Yoga und Swami Sivanandas Hatha Yoga Praktiken. Wir lernen unseren Körper zu geniessen und wahr zu nehmen.
Jede Klasse beginnt mit einer kurzen Einführung gefolgt von einem Einstimmen durch das Singen des Mantras AUM. Danach bereiten wir den Körper und Geist auf die Asana Praxis vor indem wir den Sonnengruss üben bei dem wir entspannt atmen und die Konzentration nach Innen bringen. Wir kommen heim zu unserem Körper.

In einer sicheren und lockeren Atmosphäre vertiefen wir die Verbindung mit unserem Körper, erweitern unser Bewusstsein und werden sensibler für die Zeichen unseres Körpers.

 

Was erwartet mich in einer Tribal Ashtanga Klasse?

Diese Klasse ist besonders geeignet für diejenigen Yoga Studenten, die ein anstrengendes Training möchten und ist aufgeteilt in 2 Phasen. Um maximalen Nutzen zu bieten, beinhaltet diese Klasse traditionelles Wissen und therapeutische Aspekte des Yoga.

Die erste halbe Stunde ist die Aufwärmphase in der der Körper mit Mysore Stil Sun Salutations A und B auf die nachfolgende zweite Phase vorbereitet wird. Der zweite Teil besteht aus einer Serie von Positionen die ein Training des ganzen Körpers gewährleisten.

Es beginnt mit stehenden Asanas gefolgt von sitzenden Asanas, Rückwärts- und Vorwärtsbeugen.
Die Klasse endet mit einer Entspannung und Mantrasingen. Die Klasse dauert 60 Minuten.

 

Wie sieht eine Tribal Hatha Yoga Klasse aus?

Diese Klasse ist sowohl für Anfänger wie auch fortgeschrittene Yoga Studenten ideal. Sie beinhaltet maximales traditionelles Wissen und integriert therapeutische Aspekte. Die Klasse ist eingeteilt in 3 Phasen. Die erste Phase besteht aus Aufwärmen und Synchronisation des Atems und der Bewegungen um die Ausdauer zu erhöhen durch die Wiederholung von Sonnen- und Mondgruss.

Die zweite Phase bezweckt die Steigerung der Flexibilität und hilft die Muskeln aufzubauen. Das wird erreicht durch eine Serie von Arm- und Bein Dehnungen und Drehungen, Brust und Schulter öffnende Bewegungen, Hüftöffnungs- Dehnungen und schlussendlich Übungen für die Beweglichkeit des Rückens.

In der dritten Phase praktizieren wir eine Reihe von Sivananda Positionen die ein Maximum an Nutzen für den Praktizierenden bringen.

Die Klasse endet mit einer Entspannung und Mantrasingen.

 

Was übe ich beim Tribal Yin Yoga?

Yin-Yoga stammt aus der taoistischen Tradition und konzentriert sich auf passive, sitzende Haltungen, die auf das Bindegewebe in den Hüften, im Becken und in der unteren Wirbelsäule abzielen, und es eignet sich auch für Menschen, die ihren ganzen Körper lockern und strecken wollen.

Wir beginnen mit langsamen Dehnungen der Wirbelsäule und fahren mit sanften Dehnungen in sitzender und liegender Position fort.
Wir halten die Posen zwischen einer und drei Minuten. Ziel ist es die Flexibilität zu erhöhen, Blockaden zu lösen und das Gefühl des Loslassens zu fördern. Es ist eine wunderbare Möglichkeit die Grundlagen der Meditation und der Beruhigung des Geistes zu erlernen. Als solche ist sie ideal für sportliche Menschen die Verspannungen in den Gelenken lösen möchten und sie ist auch gut für diejenigen die sich generell entspannen möchten.

Die Klasse endet mit einer Entspannung und Mantrasingen.

Ich möchte mit Yoga beginnen aber weiss nicht wie

Ich persönlich liebe es in einer Gruppe mit einem Lehrer zu üben der die Klasse leitet. Es gibt viele verschiedene Arten von Yoga-Kursen, die Du besuchen kannst. Schau was dein örtliches Studio anbietet, und probiere eine Klasse aus, die Dir zusagt. Wenn Du es eher sanft magst, versuche es mit einem Yin-Kurs oder einem Yoga-Kurs für Anfänger. Wenn Du es etwas anspruchsvoller magst, versuche es mit einem Vinyasa- oder Power-Yoga-Kurs. Mache Dir am Anfang keine Gedanken darüber, wie Du es richtig machst. Nimm einen Platz im hinteren Bereich und mache einfach mit. Beim Yoga geht es darum, den Kopf frei zu bekommen, und nicht darum, sich ständig Gedanken darüber zu machen, ob man es richtig macht. Nach einer Weile lernst Du die Sprache, die Etikette und die Kultur des Yoga kennen um Deine persönliche Praxis von Grund auf aufzubauen. Ich führe Dich Schritt für Schritt durch die einzelnen Haltungen und Bewegungen, um Vertrauen aufzubauen und die richtige Form und Technik zu gewährleisten. Du kannst es dir ansehen und ausprobieren.

Wie oft soll ich Yoga üben?

In den ersten Jahren habe ich bis zu 4 Stunden am Tag geübt. Jetzt ist meine Praxis etwas ruhiger geworden, mit einem größeren Schwerpunkt auf Atmung und Meditation. Ich praktiziere etwa 30 Minuten bis 2 Stunden am Tag selbst und nehme etwa dreimal pro Woche an Gruppenunterricht teil.

Je mehr Du übst desto schneller wird dein Körper geschmeidig und kräftig.

Welche Yoga Kurse bietest du an?

Ich liebe es Yogakurse zu geben mit verschiedenen Themen. Detoxen oder Entgiften ist eines meiner Lieblingsthemen denn es ist so ein wichtiger Aspekt wenn es um das Wohlbefinden und die Gesundheit geht.

Mein Detox Kurs im Sinai vereint Yoga mit vielen Detox Techniken die Du bei dir zu Hause durchführen kannst und ich zeige dir die schönsten Energie Orte im Sinai die ich in den letzten 25 Jahren entdeckt habe.

Hier findest du mehr Informationen zum Detox Kurs im Sinai 



Omkara Yoga Schule   -   Gaby Zweng   -   9434 Au SG   - +41766505957   - info@omkarayoga.ch


Stundenplan    -   Yoga&Detox Ferien   -   Yoga Daheim   -   Massage Daheim    -   Meditationen   -   Workshops

Melde dich an für deine Wohlfühl-Zeit